ÄRZTEHAUS GMUNDEN

Das Projekt

Innovative Gmundner Ärzte initiierten das Projekt mit dem Ziel Arztpraxen zu schaffen, die Ärzten und ihren Klienten gleichermaßen gerecht werden.

Bedürfnisorientierung, den behördlichen Richtlinien entsprechende Ausstattung, gute Erreichbarkeit und Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, ausreichende und barrierefreie Parkmöglichkeit und eine ansprechende, hochwertige Architektur waren die Anforderungen.

Eine Errichtungsgesellschaft mit Dr. med. C. Wessely als Vertreter der Ärztegemeinschaft wurde gegründet, ein entsprechendes Grundstück wurde in der Druckereistraße gefunden und so konnte 2015 der Planungsprozess beginnen.

Auf dem Grundstück mit einer Fläche von 3760 m² wurde ein 4-geschoßiges Gebäude mit einer Nutzfläche von rund 2000 m² geplant, das für 14 Arztpraxen Raum bietet. Im Tiefgeschoß ist eine Garage mit 80 Stellplätzen geplant und innerhalb der großzügigen, begrünten Außenanlagen befinden sich weitere 20 barrierefreie oberirdische Parkplätze.

Das Ärztehaus, das primär im Eigentum verwertet wird, wurde in Gestaltung und Bauweise darauf abgestimmt. Auf eine qualitativ hochwertige architektonische Gestaltung wurde bei der Planung besonderer Wert gelegt. Das Ärztehaus soll durch das Zusammenspiel von hohen technischen Standards, besonderen visuell-räumlichen Qualitäten und durch eine solide, nachhaltige Materialienauswahl eine Wohlfühlatmosphäre schaffen!

Den zukünftigen Benutzern, den Ärzten und ihren Klienten und Besuchern soll das Ärztehaus Gmunden optimale Bedingungen garantieren!

.
Das Gebäude

Das ganze Haus ist ein massives Ziegelgebäude mit einer hochwertigen Putzfassade. Im Stiegenhaus-Kern befinden sich auch die Haustechnikschächte, die die Abstimmung individueller Bedürfnisse in den Praxen ermöglichen. Jedes Stockwerk beinhaltet barrierefreie Sanitäranlagen und ein zentraler Lift, mit einer Kabinengröße von 1,10 x 2,10 m bietet ausreichend Platz für Personen mit Beeinträchtigung.

Innerhalb der Richtlinien der B 1600 und MA 15 Gesundheitsdienst der Stadt Wien werden die Ordinationen individuell gestaltet und so den Bedürfnissen des Arztes angepasst. Jede Praxis in allen 5 Ebenen hat eine eigene Lüftungsanlage mit Vorkühlung. Die Elektroanlage richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen. Die Raumhöhen sind 3 m plus abgehängter Decke für die Leitungsführung. Im Tiefgeschoß befindet sich außerdem ein hochwertiger Bereich mit natürlicher Belichtung. Dieser Raumbietet optimale Bedingungen für eine sportmedizinische Nutzung.

Ordinationen

Die Praxen können in Größen zwischen 30m² und 390m² erworben werden.
Der Preis ist ab 3200 Euro/m² und für die Tiefgarage 1400 Euro/m².
Die Möglichkeit einer Miete besteht, der Preis richtet sich dann nach Vereinbarung, dem Ausstattungsgrad entsprechend.
Die Finanzierung des Projektes erfolgt durch die Sparkasse Lambach.

Musterordination

Musterordination

Musterordination

Als Ansprechpersonen stehen ihnen gerne zur Verfügung:

Dr.med. Christian Wessely
t 07245 25094
office@aerztehaus-gmunden.at

Sparkasse Lambach
Dir. Gerhard Pölzl, MBA
t 05 0100 43000

Ärztehaus Immobilien GmbH
Mag. Christian Makowetz
t 07245 25094
m office@aerztehaus-gmunden.at
www.aerztehaus-gmunden.at